Rezension zum Buch von Hubertus Schönemann

 

Rezension von Hubertus Schönemann im

Magzin für missionarische Pastoral —

In vielen Bistümern wird betont, die derzeitigen Prozesse der pastoralen Veränderung oder Neuorientierung müssten als „geistliche Prozesse“ gestaltet werden. Oft gewinnt man dann jedoch den Eindruck, dass zu­erst die strukturelle Pfarreienentwicklung im Vordergrund steht, die sich auf die Umschreibung von Territorien, auf Zuweisung von Personal, Finanzmitteln und Immobilien bezieht. Die dahinterstehende „Kirchen­entwicklung“, also die Frage, wie sich denn die kirchliche Sendung im konkreten sozialen Raum erneuern kann und welche Haltungen, Kir­chen­bilder und welches mindset dazu notwendig sind, wird weniger thematisiert. weiter:  Rezension zum Buch

 

Ähnliche Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar!

Datenschutz
Wir, Institut “pastoral am puls” e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Institut “pastoral am puls” e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: